Easy handgemaakte newborn baby cardigan jacket

hallo allerseits Willkommen in meinen Kanal, Häkeln für Baby vielen Dank für das Ansehen und vielen Dank für Ihre Anmeldung in der heutigen Tutorial werde ich Ihnen zeigen, wie diese super einfach stricken Baby machen
jacke für ein Baby von null bis drei Monaten Es ist sehr einfach zu machen ich habe mein Baby Wolle, so ist es schön und weich in einem anderen Tutorial habe ich die passende leichte Motorhaube, so bleibt für das so gut abgestimmt Okay,
so ich dir, wie es ohne weitere Mitsprache hoffen, lassen Sie uns den Einstieg und danken Ihnen für das Ansehen Okay, zu beginnen, werde ich diese drei Millimeter Stricknadel verwenden und ich bin mit
dieses Merino, Wooly Natur Stricken Babywolle dieser hier ist aus 100% Wolle Super-Waschung so beginnen wir auf 74 Stiche Guss fahren ich habe 74 Stiche hier auf meiner Nadel so stellen Sie sicher, das gleiche tun
in meinem Kanal, ich habe bereits ein Tutorial, wie man Guss einen Häkelnadel auf und unter Verwendung der langer Schwanz Guss als auch auf also werde ich beide Videos lassen sich hier in der Info-Box unten Okay,
ich binde also hier nur einen Knoten hier am Ende, so dass der erste Stich nicht aufgehen So beginnen, das erste, was wir tun werden ist, dass wir zu stricken jedem dies gehen stiche So ist die erste oder die erste Zeile ist immer der schwerste
so beginnt Einsatz Ihrer Nadel wie diese, wickeln Sie den Faden und halten die nächste Masche stricken die nächste Masche stricken Und so weiter so weiterfahren, nur Stricken jede dieser Stiche mit der Masche, bis Sie auf
das Ende ich werde Sie am Ende dieser ersten Reihe treffen, Ihnen zu zeigen, was wir tun müssen, nächster Okay, ich bin hier am Ende dieser ersten Reihe jetzt habe ich noch eine weitere hier Stich Nun zu stricken letzten Stich,
ich werde es durch die vordere Schleife wie dies zu tun, nicht durch das Zentrum, wie ich habe für diese erste Reihe getan so in das Vorderbein des Stiches ich werde hier, um diesen letzten Stich stricken Okay,
also hier ist die erste Reihe Jetzt werden wir drehen jetzt werde ich den ersten Stich hier rutschen und wir werden das gleiche wiederholen was wir taten, nur hier setzen Sie Ihre Garn jetzt hinter und wir gehen zu stricken durch das Vorderbein eines
aufnähen wie diese, jede dieser Maschen also hier werden wir einfach weiter jede der Maschen stricke so weiter wie folgt und Sie am Ende dieser Zeile, die Sie zeigen, was wir brauchen, um als nächstes tun Okay, ich bin hier am Ende dieser zweiten Reihe jetzt zu beenden
die gleiche Sache hier am Ende ich werde zu stricken diesem letzten Stich hier, und das ist, wie ich den zweiten Platz reihe jetzt werden wir drehen und in dieser dritten Reihe, ich werde einen Knopf machen
diese Seite hier, wo ich dieses Ende des Garns haben wird die rechte Seite sein, mir Also da Knopflöcher für Mädchen auf der rechten Seite gehen, das ist, wo ich werde mein Knopfloch machen wenn Sie vorhaben, diese kleinen Pullover für einen Jungen zu machen,
du wirst es hier am Ende zu tun haben Okay so, jetzt unser erstes Knopfloch, hier zu tun, ich werde diese erste Masche passieren und ich werde zwei stricken also diese eine passieren, stricken die nächsten zwei Maschen,
einer zwei Garn über und zwei zusammen stricken und hier ist unser erster Knopfloch Jetzt von hier an, wir werden nur jede dieser Stiche stricken so weiter wie dies für diese dritte Reihe ich werde Sie am Ende treffen hier um Ihnen zu zeigen, was wir als nächstes tun müssen Okay,
ich bin hier, am Ende der dritten Reihe Also diese letzte Masche, die gleiche Sache, wir gehen zu stricken jetzt werden wir drehen, und wir werden noch eine Reihe wiederholen so gleiche Sache hier Wir werden den ersten Stich rutschen,
setzen Sie Ihre Garn zurück, und wir gehen jeder dieser Maschen zu stricken so was Okay? so weiter wie dies die ganzen Weg bis zum Ende dieser vierten Reihe ich werde treffen Sie da, um Ihnen zu zeigen, was wir als nächstes tun müssen Okay,
ich bin hier, am Ende der vierten Reihe Dies ist, wo wir das Garn über taten so wirst du nur diese Masche stricken wie jede andere Masche wie diese okay, also hier werden wir nur diese vierte Reihe zu beenden
denken Sie daran, die letzte Masche wir hinten Gewirk durch und hier es ist die vierte Reihe jetzt werden wir in dieser Reihe drehen ich werde meine Maschenmarkierer platzieren, die Front zu unterteilen,
die Ärmel, der Rücken, und dann wieder die Front also hier haben wir insgesamt 74 Stichen so, jetzt gehen wir zählen, mal sehen, 13 ein, zwei, drei, vier, fünf, sechs, sieben, acht, neun, zehn, elf, zwölf, dreizehn Ort des Stich Marker
genau dort nach dem 13 Stich, ich werde diese Maschenmarkierer verwenden, aber dann werde ich diese hier wechseln dies ist so, dass ich Sie können zeigen, wo ich meine Maschenmarkierer setzen werde Okay,
so jetzt hier werden wir diese Masche hier überspringen, platzieren Sie einen Stich Marker, und jetzt werden wir zählen zwei bis zehn, vier, sechs, acht, 10 Platz ein anderer Stich Marker nach dem 10 Stich
dann ein Sprung wieder und legen Sie einen anderen Stich Marker jetzt werden wir 24 zählen, die zwei vier ist, 6, 8, 10, 12, 14, 16, 18, 20, 22, 24 place stich Marker hier nach dem 24 Stich, einen Stich überspringen und in den nächsten Platz ein Stich Marker
jetzt bis zehn zählen Eins zwei drei vier fünf sechs, sieben, acht, neun, zehn Ort der Stich Marker gibt weiter ein und legt wieder einen Stich Marker hier sollten wir 13 haben, so lassen Sie uns sehen Zwei, vier, sechs,
acht, zehn, zwölf, dreizehn Stiche Okay, so dass diese Seite hier, wo wir haben 13 und diese Seite hier, wo wir 13 haben, diese werden die Frontplatten sein jetzt zwischen den Maschenmarkierer hier, dies wird dies eine der Hülsen sein, und dies wird die andere sein
hülse, jetzt zwischen diesen Maschenmarkierer und diese dies wird die zurück zu sein nun werden die Maschen zwischen diesen beiden Maschenmarkierer, die einen Stich, dass wir auf allen Vieren davon platz
eins zwei drei vier Das ist, wohin wir gehen unsere Steigerungen zu machen so lassen Sie mich Ihnen hier zeigen denken Sie daran, rutschte ich diesen ersten Stich und wir gehen zu 12 stricken einer zwei
drei vier, fünf sechs, sieben acht, neun, zehn, elf, zwölf okay, also hier ist mein erster Stich Marker ich werde Garn über, bevor ich es entfernen und Ort einer dieser unbefristete Recht gibt nun ist die Masche, die hier ist, werden wir immer stricken
jetzt werde ich diesen Stich Markierung entfernen und stattdessen eine dieser diejenigen setzen, und jetzt werde ich Garn über und hier werde ich zu stricken diese 10 nicht vergessen über diese zu Garn, weil wird eine der zunimmt So eins,
zwei drei, vier fünf, sechs, sieben, acht neun, zehn jetzt Garn über entfernen Sie diesen Stich Marker Gut, ich bin es zu entfernen und dann mit diesen permanent zu ersetzen diese sind zu groß, als ich stricken, so dass sie in die Quere kommen
so würde ich diese kleinen hier bevorzugen Es liegt an dir ich mache gerade dies als eine persönliche Präferenz Sie würden nur, wenn Sie nicht zu ändern, wie ich bin, würden Sie es einfach zur Seite bewegen Okay,
so jetzt hier werden wir diesen nächsten Stich zu stricken wir werden diese Masche entfernen und in einem neuen setzen, garn über und dann diese 24 Maschen stricken eins zwei, drei vier, fünf, sechs, sieben,
acht neun zehn elf zwölf dreizehn vierzehn fünfzehn, sechzehn siebzehn, achtzehn, neunzehn, zwanzig, einundzwanzig, zweiundzwanzig, dreiundzwanzig, vierundzwanzig ich werde eigentlich nicht meine Maschenmarkierer ersetzen Ich will nicht zu verwirren
also hier werden wir Garn über Fahren Sie mit Stich-Marker dieser hier passiert ist einer der kleinen Stränge zu fangen, also werde ich es dort öffnen und dann einfach wieder einsetzen nun diese Masche in der Mitte stricken,
passieren den Stich Marker Garn über und hier werden wir zu stricken diese zehn Stiche, so dass man ist, zwei, drei, vier fünf, sechs, sieben, acht neun, zehn garn über hinter dem Stich Marker stricken die nächste Masche, vorbei an der Stich Marker
garn über und hier beenden Sie diese Zeile durch Stricken diese letzten 13 Stiche Das ist eins, zwei, drei, vier fünf, sechs, sieben, acht neun zehn elf, zwölf und dreizehn und das ist, wie wir die fünfte Zeile beendet
jetzt werden wir drehen und dann diese Reihe werden wir nur jeweils eine der Stiche stricken das erhöht die wir gerade getan Wir werden sie immer auf der rechten Seite zu machen okay, also für diese Zeile,
zeile sechs werden wir nur zu stricken über, wir werden keine Erhöhungen oder irgendetwas zu machen also lassen Sie mich Ihnen zeigen, den ersten Stich Denken Sie daran, rutsche ich immer also hier werden wir zu stricken Das sind zwei,
drei vier fünf, sechs, sieben, acht, neun, zehn, elf zwölf, dreizehn das ist, wo wir das Garn über tat so werden wir diese Masche zu stricken Nun, eine Sache, über diese Masche, wenn Sie wollen, dass diese eine Lücke zeigen,
dies wie dies nur stricken, okay? aber wenn Sie wollen, dass diese ein bisschen nahe zu sein, drehen Sie den Stich, so dass Sie wie folgt diese wieder Gewirk durch und das wird es nicht helfen hier ein großes Loch zu zeigen
i kinda sorta wie die Art und Weise, dass es aussieht, wenn ich es so gestrickt es geht hier ein kleines Loch sein, aber es ist okay nun gibt Ihren Stich Marker stricken Stich in der Mitte oder die Masche zwischen den Maschenmarkierer
fahren Sie mit nächsten Stich Marker stricken und das Garn über wir und hier dann bist du einfach zu gehen stricken

diese nächsten Stiche Das ist eins, zwei, drei lassen Sie uns sehen, eins, zwei, drei, vier, fünf,
sechs, sieben, acht neun zehn elf und hier ist eine andere Garn über stricken, dass 12 der Ihren Stich Marker passieren, stricken diese Masche und zwischen den Maschenmarkierer, ihren Pass Stich Marker und
stricken die Erhöhung so ist das alles so weitermachen, nur durch Stricken ich werde Sie hier am Ende dieser sechsten Reihe treffen, Ihnen zu zeigen, was wir tun müssen, nächster Okay, ich bin hier am Ende dieser sechsten Reihe
ich habe insgesamt 82 Stiche also für jede Zeile, dass wir weiter machen, wenn wir Steigerungen machen, werden wir von acht Stichen erhöhen denken Sie daran, sind die Erhöhungen immer auf der rechten Seite durchgeführt
so ist die rechte Seite für mich ist, wo, wenn ich dieses Ende habe hier vor mir, so wie diese, okay, nicht an diesem Ende, aber hier Okay also in dieser nächsten Zeile, Zeile sieben wir werden das gleiche tun wir das taten
fünfte Reihe, die die Erhöhungen vor jedem der Stichmarkierungen ist so lassen Sie mich Ihnen hier, diesen ersten Teil also denken Sie daran, die erste Masche I Slip und ich bin gehen diese nächsten Maschen stricken, bis ich den ersten Stich Marker kommen
so gibt es 1 2 3 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14 jetzt Garn über den Stich Marker auf diese Nadel hier und übergeben Ihre Vergangenheit stich Marker hier stricken diese Masche hier in der Mitte Übergeben Sie den Stich Marker
garn über, und dann diese Maschen hier stricken das ist eins, zwei drei vier, fünf sechs, sieben acht, neun, zehn, elf, zwölf garn über Fahren Sie mit Stich-Marker stricken diese Masche in der Mitte fahren Sie mit Stich Marker Garn über
und dann diese Stiche hier stricken Und das ist alles, was Sie tun werden so weiterfahren bis zum nächsten Satz von Maschenmarkierer kommen du wirst über Garn und dann auf die Nadel passieren Ihren Stich Marker
stricken diese Masche in der Mitte Übergeben des Stich Marker auf die Nadel und dann Garn über und dann weiter und beenden Sie diese Zeile also habe ich Dich hier am Ende dieser siebten Reihe treffen, Ihnen zu zeigen, was wir brauchen
zu tun nächsten Okay, ich bin hier am Ende der siebten Reihe jetzt werden wir hier für die achte Reihe drehen Also in dieser achten Reihe, nicht vergessen, dass wir über einschließlich der Erhöhungen stricken, die wir gemacht haben
das ist, wo Sie zu stricken gehen So lassen Sie mich Ihnen hier zeigen Der erste Stich, wir gehen stricken rutschen das ist 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 11, 12, 13, 14 und dann hier ist das Garn über so stricken passieren jetzt Ihre Stich Marker,
die Mittelmasche stricken, ihren Pass Stich Marker, stricken das Garn über und das ist alles, was Sie tun werden also weiter so ich werde Sie am Ende dieser achten Reihe treffen, Ihnen zu zeigen, was wir als nächstes tun müssen
okay, ich bin hier, am Ende der achten Reihe und ich habe insgesamt 90 Stiche jetzt die neunte Reihe Dies ist die Zeile, in der wir erhöhten denken Sie daran, dies ist die rechte Seite Ich habe hier meinen kleinen Stich Marker
nun, wenn es einfacher für Sie, den Überblick zu behalten, setzen Sie einfach einen Stich Marker wie werde ich jetzt tun dies ist, so dass Sie wissen, dass, wenn Sie den Stich Markierung zu sehen, sie gehen immer auf dieser Zeile zu erhöhen,
das ist, was ich hier zu tun also ich Sie werde wieder hier nur bis zeigen, wie wirst du diese Zeile tun wir müssen auch bedenken, dass wir um, unsere Knopflöcher Also werde ich mein nächstes Knopfloch tun
wenn ich bisher habe habe ich zwei steigt hier und man kann die beiden kleinen sehen löcher eins und zwei Ich werde um zu tun, die Erhöhung, wenn ich vielleicht vier kleine Löcher hier also werde ich Ihnen diese Reihe zeigen, und dann bist du auf eigene Faust los, um fortzufahren
denken Sie daran, dass am Ende jeder Zeile, wenn wir mit einem Anstieg stricken und dann wenden wir uns und dann hier stricken und kommen wieder auf das Ende, sie gehen immer von acht Stiche zu erhöhen, so wie wir auf tat
die vorhergehende Zeile So, hier zu tun, um diese nächste Reihe, die Reihe, wo wir erhöhen, hier ist Ihr Stich Marker sie gehen zu dem ersten Stich rutschen Wenn Sie den ersten Stich sind Rutschen,
wie ich bin, schlüpfen die ersten Stich und die stricken, bis Sie zum ersten Stich Marker kommen also das ist zwei, drei vier fünf, sechs, sieben, acht, neun, zehn, elf, zwölf dreizehn, vierzehn, fünfzehn Fäden über den Stich Marker passieren
so Garn Ihren Stich Marker platzieren über, die Mittelmasche stricken, passieren den Stich Marker Garn über und dann stricken, bis Sie zum nächsten Stich kommen marker okay, Garn über Fahren Sie mit Stich-Marker
stricken Stich in der Mitte, ihren Pass Stich Marker Garn über und dann stricken, bis Sie zum nächsten Stich kommen marker So weiterfahren und den ganzen Weg bis zum Ende wenn du fertig bist, sie gehen zu drehen und dann jeden der Maschen stricken und du wirst
steigerung von acht Jahren So am Ende der 10 Reihe, dies ist Folge neun du gehst in und Make Reihe 10 am Ende der 10 Reihe drehen, sie gehen 98 Stiche haben sie werden diese noch einmal tun, bis wir vier kleine Löcher hier haben und
wir sind auf der rechten Seite wieder also habe ich Sie am Ende der zwölften Reihe treffen, Ihnen zu zeigen, was wir tun müssen, nächster Okay, ich bin hier, am Ende der Zeile 12 jetzt am Ende dieser Zeile,
sie sollten hier 106 Stichen jetzt ist Ihre nächste Zeile zu beginnen, sie gehen hier zu drehen und du gehst hier zwei weitere Reihen zu tun ich bin nicht gerade bereit noch ein Knopfloch zu tun Dieser Teil hier ist nicht groß genug
um, wäre es bis zu hier Also werde ich zwei weitere Reihen tun so arbeiten Sie dreizehnten Reihe mit Anstiegen dann drehen und kommen zurück und stricken alle Maschen am Ende der vierzehnten Reihe,
sie sollten insgesamt 114 Stichen so stellen zwei weitere Reihen und am Ende des vierzehnten Zeile, die Sie zu zeigen, was wir müssen als nächstes tun Okay, ich bin hier, am Ende der vierzehnten Reihe und ich habe insgesamt 114 Stiche hier
jetzt werden wir drehen, und das ist die rechte Seite wieder und in dieser Zeile jetzt wir werden unsere Knopflöcher machen also unsere Knopflöcher werden jedes fünfte Loch gehen also haben wir ein, zwei, drei, vier, fünf
so, jetzt werden wir ein Knopfloch tun Äh, ich werde nur drei Knopflöcher auf dieser kleinen Jacke tun, aber wenn Sie wollen, mehr zu tun, sie können es auf die gleiche Art und Weise tun, dass ich dich hier bin zeigen Okay
so, jetzt diese Zeile mit Knopflöchern zu tun, dann ist es das Gleiche das einzige, was ist hier am Anfang Also, äh, dieser erste Stich ich immer rutschen legte den Faden hinter sich wir gehen zu stricken zwei,
einer garn über zwei Und dann zwei zusammen stricken und es gibt das Knopfloch Und von hier, sie gehen nur zu stricken, bis Sie zum ersten Stich Marker kommen okay, so haben wir ein erster Stich Marker Garn über den Stich Marker passieren,
stricken die Masche Heim, ihren Pass Stich Marker Garn über stricken, bis Sie zum nächsten Stich kommen marker jetzt wirst du diese fünfzehnten Zeile vervollständigen und dann sind Sie gehen zurück zu kommen
und stricken alle Maschen denken Sie daran, am Ende jeder Zeile, die Sie von acht bis Anstieg fahren wir werden dies tun, bis wir wieder haben, insgesamt 10 erhöht, so dass wir die dritten Knopflöcher tun können
also ich treffen werde Sie einmal zurück wir haben 10 kleine Löcher hier auf diesem Teil zu zeigen, wie wir zu machen fahren daß dritte Knopfloch Okay ich bin am Ende der Zeile 26, und ich habe insgesamt 162 Stiche
jetzt für Zeile 27 wir gehen zu drehen und das ist die Zeile, wohin wir gehen zu machen um unsere Knopflöcher Also hier, um unser Knopfloch zu machen, wir werden den ersten Stich rutschen, stricken die nächsten zwei Maschen, ein
zwei und dann stricken Garn über zwei zusammen okay und jetzt werde ich nur ein stricken den ganzen Weg fortzusetzen, bis ich zum ersten kommen stich-Marker Äh, ich wechselte zu diesen längeren Nadeln, und sie sind auf dem Weg immer hier
ich habe mein Stativ direkt daneben, so dass es nicht sehr komfortabel Stricken ist mit diese Also ich werde Schalter haben, und dann über erinnern Garn, übergeben Sie Ihren Stich Marker, die mittlere Masche stricken, übergeben Sie Ihren Stich Marker
garn über stricken, bis Sie zum nächsten Stich Marker kommen so weiterfahren, beenden Sie diese Zeile, zeile 27 und dann um, kommen zurück und stricken alle Maschen ich werde keine mehr Knopflöcher machen Ich werde nur diese zu dritt machen
so weiter wie diese, wiederholen dieser zwei Reihen, bis wir insgesamt 15 erhöht haben dies wird über Zeile 34 sein, die Sie etwa 194 Stiche geben wird auf Ihre benötigen Nadeln also weiter und ich werde Sie am Ende der Reihe treffen 34 Ihnen zu zeigen, was wir als nächstes tun müssen
okay, ich bin hier, am Ende der Zeile 34, und ich habe insgesamt rundum 194 Stiche gelassen nun misst es von hier bis zum Ende Es ist zu messen, lassen Sie uns sehen, es geht um siebeneinhalb Zentimeter,
die etwa drei Zoll nun, was wir gehen in der nächsten Zeile zu tun ist, werden wir unsere Ärmel teilen also lassen Sie mich Ihnen sagen, wie wir gehen unsere Ärmel teilen ich habe Maschenmarkierer setzen, diese Maschenmarkierer ignorieren Wenn wir die nächste Zeile zu machen,
ich werde diese entfernen Um, so von hier nach hier, ich habe 27 Stiche von hier bis zum nächsten Stich Marker auch diese Maschenmarkierer ignorieren Äh, ich habe 44 Maschen, das wird eine der Hülsen zwischen diesem Stich Marker sein und diesem
stich-Marker Ich habe 52 Stiche und zwischen diesem Stich Marker und dieser hier, ich habe 44 Maschen, die die andere Hülse sein werden und hier habe ich 27 Stiche so insgesamt 194 Stiche Nochmal, ignorieren diese klaren diejenigen Äh,
ich werde sie entfernen, da wir diese Reihe arbeiten so, jetzt ist diese Zeile 34 also für Zeile 35 hier, sie gehen einen anderen Satz von Stricknadeln zu haben, zu verwenden, weil ich gehe uh, dieser Stich Marker stricken Und dann von hier,
bis zu hier, werde ich einen anderen Satz benötigen Nadeln verwenden

ich werde diese hier verwenden also hier, was ich zu tun ist, erinnere mich an den ersten Stich immer rutschen also hier werden wir den ersten Stich rutschen und wir gehen zu stricken diese 26
stiche So einschließlich dieser, gibt es noch eine, zwei drei 27 Stiche So, jetzt, was ich zu tun ist, werde ich mein Garn schneiden, so wie das, und ich werde entfernen Sie diesen Stich Marker und mit dem neuen Stricknadel, dieser neue Satz,
wir werden diese Stiche hier anhängig verlassen Okay also hier werden wir zu stricken diese 44 Stiche Okay? also, was Ich mag hier zu tun ist, es einfacher zu machen ich werde hier, um diese Häkelarbeithaken nur so einzufügen, dass ich diese Schleife passieren kann
hier, weil, was ich einen Knoten hier tun werde wird binden, so ist es einfacher und ich habe eine gute Spannung jetzt mit dem neuen Nadel, wir werden diese 44 Stiche stricken ich mag zuerst die Ärmel stricken
ich denke, es ist so viel einfacher, wenn Sie es finden, um, einfacher, diese in Stichhalter setzen dann Sie es auf Okay, so hier werden wir die erste Masche hier zu stricken ich werde immer die erste Masche stricken Okay,
dann werde ich diese entfernen diese Maschenmarkierer die nächste Masche stricken dies ist das Zentrum Stich entfernen Sie den Stich Marker und stricken, bis wir 44 Stiche also bisher habe ich drei, vier
42 entfernen meine stitch Markierer 43 entfernen, um eine Maschenmarker und 44 Stiche okay, das wird die erste Hülse sein hier werden wir bis zum Inkrafttreten der Stiche hier verlassen dies ist die Rückseite und dann die andere Hülse, und das ist die Front
also hat wir die anhängige hier verlassen werden Jetzt, eine Sache, die Sie tun können, ist, dass Sie ein Nadelspiel so verwenden können, dass Sie um, bilden die Hülse in einer kreisförmigen Form
auf diese Weise gibt es keine Naht Ich werde meine mit diesen Stricknadeln zu tun, so dass wir, gehen wir zu haben, also, äh, die Hülsen am Ende Okay also hier werden wir drehen und jetzt sind wir nur an die Arbeit gehen auf diesen Ärmeln
sorgen Sie sich nicht über diesen Teil hier wir werden es wieder kommen, nachdem wir die Ärmel fertig sind zu machen also hier sind Sie gehen zu stricken dieser Masche die erste senken und dann jede einzelne dieser Stiche stricken
so was Nun sind diese, äh, Bambus Nadeln, dass ich habe, sind sie die gleiche Größe haben wir werden ein paar Zeilen, diese Nadeln zu stricken und anschließend wir sind gehen zu wechseln, um, kleinere Größe Nadel, so dass wir das Ende der Hülse formen beginnen
aber ich lasse Sie wissen, wann das passieren wird aber auch hier so weit fahren wir einfach weiter und arbeiten Äh, diese gleiche Zeile, in der wir jede der Maschen stricken und wir gehen immer 44 Stiche haben, genau wie dieser
einige Leute ziehen den Körper zu stricken ich mag zuerst die Ärmel stricken und manchmal ich stricken sie zusammen auf einmal, aber ich habe nur einen Ball im Augenblick des Garns uh, ich habe ein anderes kommen, so kann ich nicht jetzt dieses Recht tun So,
so dass Sie stricken beide Ärmel auf einmal okay So ich bin hier am Ende hier und die letzte Masche stricken wir auch also haben wir diese erste Reihe gerade abgeschlossen jetzt werde ich Kennzeichnung der ersten Reihe einen Stich Marker setzen
es ist nicht wirklich notwendig, aber Ich mag das tun ich meine, man kann sagen, wo es ist Ich mag es einfach zu tun also genau dort, das ist die erste Reihe jetzt werden wir wie diese Stricke jede einzelne Masche fortzusetzen und dann drehen
und kommen dann zurück und das gleiche tun ich bin mir nicht ganz sicher, wie viele Zeilen ich tun werde, aber weiter so und ich werde Sie am Ende dieser Reihe treffen, Ihnen zu zeigen, was wir müssen als nächstes tun Okay, ich bin fast mit der Hülse getan
es ist die Messung von der Spitze des Ausschnitts dieser letzten Reihe Äh, es ist etwa 14 Zentimeter messen, die fast fünfeinhalb Zoll nun, was wir tun werden, ist, Oh, und ich habe insgesamt 32 Reihen,
ich glaube Also mal sehen Dies ist, wo wir, begannen wir hier richtig Das ist also 2, 4, 6, 8, 10, 12, 14 16, 18, 20, 22, 24, 26, 28, 30, 32, 34, 36 Zeilen also habe ich hier 36 Zeilen haben Okay, so jetzt, was wir tun werden, ist für um, dreißig Zeilen
wir werden diese 2,5 Millimeter Nadeln verwenden wir werden die Ärmel ein bisschen beginnen reduzieren so, hier werde ich weiter stricken und drei Reihen mit dieser Nadel statt der drei Millimeter Kneten Nadel, dass wir haben mit Also hier,
alles, was wir tun werden, ist nur Nadeln Änderung nur durch jeden einzelnen Stricken diese Stiche mit dieser neuen Nadel Okay? dann wirst du drehen, zurückkommen und diese gleiche Zeile stricken und dann noch eine Reihe stricken
also insgesamt werden wir drei Reihen tun Okay? also weiter so ich werde Sie am Ende der dritten Reihe treffen, Ihnen zu zeigen, was wir als nächstes tun müssen okay Ich bin hier am Ende dieser vierten Reihe dieser 2,5 Millimeter Stricke unter Verwendung von
nadeln Ich habe einen Stich Marker hier, so dass ich vier Reihen haben so stellen Sie sicher, tun Sie, dass statt der drei, dass ich dir gesagt habe Okay? also, was ich jetzt hier zu tun ist, werde ich die Manschette formen
also wir dafür tun etwa vier oder sechs Reihen fahren ich bin nicht ganz sicher, wie viele Zeilen werde ich diesen Teil hier tun jetzt Maßnahmen sollten etwa 14 Zentimeter messen die Gesamtmessung für die Hülse sollte etwa 16 Zentimeter betragen
ich kann ein bisschen mehr gehen, um, je nachdem, wie die, äh, diese letzten paar Zeilen zu suchen also hier, um die gleiche mit, äh, stricknadeln Wir gehen zu stricken einer linken Maschen ein Okay,
so beginnen wir hier zu stricken ersten Stich gehen purl, die nächste stricken purl stricken, und linke Maschen Das ist alles, was ich tun werde Wie ich sagte, für etwa vier bis sechs Reihen Ich bin mir nicht ganz sicher, wie viele ich werde tun,
aber weiter so und ich werde Sie am Ende dieser Reihe treffen, Ihnen zu zeigen, was wir müssen als nächstes tun Okay hat insgesamt sechs Reihen unserer stricken ein und linke Maschen ein so, jetzt, was wir tun wird, ist wir abzuwerfen unsere Stiche gehen da unsere
hülse hier ist getan Also, das zu tun, ich werde zu stricken ersten Stich purl, der nächste, und dann diese Masche, dass wir stricken, werden wir es über den Stich passieren, welches wie das purled Okay,
jetzt die nächste Masche stricken und dann diese Masche, dass wir hier haben, wir werden es über die Masche passieren, dass wir einfach gestrickt okay Der nächste Stich, wir fahren nach links stricken
so gehe nun diese Masche über die Masche, dass wir nur purled und das ist alles wir gehen den ganzen Weg bis zum Ende zu tun Also weiter so ich werde Sie am Ende treffen Sie zu zeigen, was unsere fertigen Hülse aussieht Okay,
ich fertige Guss off auf meine Stiche was ich hier am Ende tat, ist gebe ich mein Garn nur durch diese letzte Schleife und ich links Ähm, ich weiß nicht, über 20 Zoll Wir werden diese Überbleibsel verwenden
garn diesen Teil hier zu nähen, okay, so dass unsere Hülse getan, und das ist, wie es aussieht Okay? so, jetzt, was wir tun werden, ist wir gehen zurück zu gehen, wo wir aufgehört haben denken Sie daran, wir diesen Abschnitt haben, ist dies die Frontplatte
so, jetzt das ist, wo wir unser Garn geschnitten also hier, was ich zu tun ist, werde ich mein Garn befestigen und ich werde tun, es recht hier okay, ich glaube, das ist es recht Okay, so jetzt, was wir tun werden, ist, wir werden sechs weitere Stiche hinzuzufügen
also diese hier, werde ich es auf meiner linken Hand greifen ich werde sechs Stiche hinzuzufügen Also, das zu tun, wir werden eine Schleife und übergeben diese Schleife wie diese erstellen und dann ziehen
dies ist, wie ich gelehrt wurde, zu tun Ähm, meine Stiche recht so habe ich einen Stich so werden wir verdreht und steckt es in das ist es zwei verdrehen, legen Sie es, dass die drei, drehen Sie es das sind vier
fünf sechs Okay, so haben wir sechs zusätzliche Stiche hier unter dem Ärmel so, jetzt werden wir entlang der Rückseite fortzusetzen und wir gehen zu stricken diese stiche hier entlang der Rückseite
nun entlang der Rückseite wir 52 haben, ich werde den Rest weg tun, so werde ich dich gerade hier beginnen und dann kamera Okay also hier nur Stricken weiter, bis Sie 52 Stiche so was Also weiter so ich werde Sie hier treffen, wenn wir mit diesen 52 Stiche fertig sind, Ihnen zu zeigen, was wir
müssen als nächstes tun Recht hier, wo wir den Stich Marker okay Ich habe meine 52 Stiche hier und ich komme hier, um den Stich Marker so, jetzt, was ich zu tun ist, werde ich diese Nadel ziehen und ich werde
hier lassen diese noch aus Ich werde mein Garn schneiden, aber hier werde ich gehen Ich weiß es nicht etwa so viel Nur so, dass ich genug ist, kann die sechs Stiche hinzuzufügen und dann einige, äh,
ich fand, dass, wenn ich den Faden direkt am Rande geschnitten, um es, es ist schwieriger, mit zu stricken, da ich Steigerungen zu tun also werde ich es recht dort schneiden also hier habe ich einen Knoten aus irgendeinem Grund werde ich es abzuschneiden
also hier, was ich zu tun ist, ich werde diese Masche Markierung entfernen Merken, keine Sorge über diese Maschenmarkierer diese waren von, wenn wir diesen Teil hier taten also hier bin ich nur hier werde meine Häkelarbeithaken durch diesen Stich einfügen,
genau da Bringen Sie es durch die Vorder und binden dort ein wenig Knoten Das ist, wie ich wie beginnt hier so, dass diese Masche nicht so locker ist so einfach es bindet recht So, jetzt werden wir hier Stricken diesen Teil fortzusetzen
das ist die andere Hülse So kaufen Sie Ihre anderen Nadeln und beginnen hier mit der neuen Nadel für diesen Teil Stricke hier haben wir, okay, es aus irgendeinem Grund gestoppt hier Aufnahme Also habe ich meinen ersten Stich
so, jetzt hier sind wir gehen einfach weiter und alle hier in diesem Teil gestrickt dies ist die Hülse so haben wir insgesamt 44 Stichen haben werden okay, weiter so wie dies, bis Sie 44 Stiche ich werde Sie treffen sich hier um Ihnen zu zeigen, was wir als nächstes tun müssen Okay
ich beendete meine 44 Maschen stricken also hier jetzt werde ich auch weiterhin und die Arbeit an meiner, äh, meine Ärmel so, hier werde ich diesen Teil hier drehen, die Rückseite und die andere Vorderseite Wir werden allein für jetzt verlassen
also werden wir gerade fertig auf dieser Hülse, hier zu arbeiten okay Also hier wirst du nur das gleiche tun, um fortzufahren denken Sie daran, dass für diese Hülse wir zu stricken vier 36 Reihen sind gerade dabei wie wir
auf der anderen Seite, wo wir jede einzelne Masche stricken für jede einzelne Zeile nur und wir werden immer 44 Stiche haben hier habe ich vergessen, meinen Stich Marker zu setzen okay Ähm, das wird die erste Zeile für mich hier markieren Okay,

so weiterfahren bis wir insgesamt 36 Reihen haben, Ihnen zu zeigen, was wir brauchen zu tun nächsten Okay Ich beenden diesen Teil ich habe 36 Reihen mit diesen drei Millimeter Stricknadeln dann habe ich vier Reihen mit 2,5 Millimetern Stricknadeln
so, jetzt hier bin ich an dem Punkt, wo wir brauchen, um die Manschette zu tun Dieser Teil hier, das hier ist sechs Reihen Also das ist, was wir als nächstes tun werden Okay also hier wir gehen zu stricken die erste Masche, linke Maschen
der nächste stricken und linke Maschen, der nächste wieder stricken und dann links stricken die nächste und so weiter so wirst du diese Zeile wiederum beenden und dann das gleiche tun, stricken purl, stricken purl den ganzen Weg bis zum Ende Und dann wieder ein
so wirst du dies für sechs Reihen tun ich werde Sie am Ende der sechsten Reihe treffen, Ihnen zu zeigen, was wir als nächstes tun müssen okay Ich fertig machen diese sechs Zeilen hier für die Manschette,
so jetzt werden wir unsere Stiche stricken So, das zu tun, der erste Stich, wir gehen zu stricken die nächste Masche wir werden purl jetzt diese Masche, werden wir es über die Masche passieren, dass wir nur purled
nun ist die nächste Masche ein stricken, so werden wir zu stricken und jetzt dieser Masche werden wir den Stich zu übergehen dass wir einfach gestrickt nun ist die nächste Masche ist eine linke Maschen
also wir purl gehen und jetzt wieder werden wir diese Masche über die passieren stich, dass wir nur purled und das ist alles, was ich den ganzen Weg bis die tun ende weiter so und ich werde treffen Sie am Ende zu zeigen, was wir tun müssen,
nächster Okay Ich beenden Abwerfen all meine Stiche, so hier durch diese letzte Schleife, werde ich nur durch mein Garn passieren ich habe einen ziemlich langen Schwanz nach links, so stellen Sie sicher, dass Sie das gleiche zu tun, weil wir die Ärmel mit diesen nähen gehen
übriggebliebene Garn Okay, also hier ist dieser Teil getan jetzt gehen wir zurück zu gehen, wo wir aufgehört haben hier unter dem Ärmel nur, mal sehen, es ist auf dieser Seite finden Sie hier Dies ist, wo wir diesen Schwanz nach links
also hier werden wir sechs weitere Stiche hinzuzufügen Also, das zu tun, ich werde mein Garn verdrehen und durch die Hintertür, legen Sie sie twist und warf den Rücken das ist eine Wendung das sind zwei Twist
das ist, eins, zwei, drei, Twist vier fünf sechs Okay, so haben wir mit sechs Stichen genäht hier so, jetzt werden wir auf die andere Seite der Hülse gehen genau hier und wir gehen zu verbinden also wir zu stricken ersten Stich gehen
also hier werden wir nur zu stricken über, das ist, dies ist die Frontplatte das wird 27 Stiche sein hier habe ich, ich habe einen ziemlich langen Schwanz nach links Also, wenn Sie weniger als diese, sie kommen nur die, äh, zum anderen Garn
stellen Sie sicher, dass der Knoten auf der falschen Seite so ist es hier auf dieser Seite sein würde, weil das ist, das ist die rechte Seite Okay ich habe noch einige mehr, damit ich nicht bereit bin noch beizutreten So
ich werde Ihnen zeigen, wie ich werde es tun, wenn ich von Garn ausgehen okay Okay So dieser Teil hier ist getan Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie es aussieht das ist, was es genau dort aussieht so, jetzt werden wir den Rest zu stricken und hier werde ich Sie das erste zeigen,
reihe Also habe ich es bin nur zeigen, was es sieht jetzt wie also genau dort werde ich auch Ihnen zeigen, wie man um, so die Ärmel Also das ist, was es sieht jetzt wie ich komme wieder und zeigen Ihnen, was wir als nächstes tun müssen Okay
bevor ich alle um diese erste Reihe Stricken, ich werde mein Garn hier befestigen Also habe ich hier beide Enden haben dies kommt aus, aus dem Pullover und diese aus dem Knäuel kommen also einfach wickeln Sie es um den Finger zweimal und dann zum dritten Mal unter,
und dann werden diese beiden Stränge, setzte sie durch diese zwei Schleifen, die wir hatten und jetzt ist es nur ziehen, stellen Sie sicher, dass Sie diese hier halten jetzt werde ich dies schneiden okay, so jetzt können wir Stricken beginnen, okay, so hier
das wird die zweite Reihe, weil dieser sein, dass wir taten zählt genauso die erste Zeile also ich eigentlich werde einen Stich Marker setzen den Anfang hier zu markieren so stellen Sie sicher, tun Sie das Gleiche zu mir
es ist einfacher, den Überblick über die Reihen zu halten, wenn ich einen Stich Marker setzen, denn wenn wir beginnen wir ein bisschen sorta den Augen verlieren, Stricken Und äh, das wird uns hier helfen
so, jetzt werden wir mit der gleichen Masche weitermachen, wo wir jeden einzelnen Strick stich den ganzen Weg bis zum Ende also hier ist zu stricken ersten Stich werde Nein, ich bin eigentlich nicht der erste Stich Stricken Ich habe es fast vergessen
also werde ich nur zu Schlupf der erste Stich genau dort und die stricken, der Rest der Rest also das ist 2 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13 und 14 Ich mag diese Knoten auf dieser Seite sein 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26
27 in Ordnung dies ist die Frontplatte und dann haben wir die sechs Stichen genäht, dass wir hinzugefügt also sind wir gerade dabei zu stricken dieser Stiche als auch eins zwei drei vier fünf und sechs Das ist alles, was wir tun werden einfach gestrickt
so was Okay und jetzt werde ich nur für die Rückseite fortzusetzen Das hier, wir sollten 44 Stiche Oops, nein, 52 Stiche also wir werden einfach weiter hier und in ganz stricken also von hier aus,
wir werden nur zu stricken den ganzen Weg und kommen dann zurück und stricken Äh, wir gehen, ich bin nicht ganz sicher, wie viele Zeilen ich tun werde, aber weiterhin wie diese, nur jede einzelne Zeile Stricken Kommen Sie zurück und stricken
stellen Sie sicher, dass Sie einen Stich Marker setzen Auf diese Weise wissen wir, welche Zeile uns auf so so weitermachen, und ich werde Sie am Ende dieser Reihe treffen, Ihnen zu zeigen, was wir müssen als nächstes tun Okay Ich bin hier, am Ende der Zeile 66 So insgesamt,
ich gestrickt 66 Reihen von hier unter dem Ärmel zu dieser letzten Reihe und es ist messung, es ist etwa fünfeinhalb Zoll von hier unter dem Ärmel bis zum Ende so, jetzt, was wir tun werden ist, dass wir hier abzuwerfen unsere Stiche fahren
also, das zu tun, werde ich diese schöne und einfach zu halten ich werde hier nichts an der Unterseite tun sie könnten etwas anders machen, aber ich werde es einfach zu halten, schön und einfach, einfach für jedermann zu tun
also hier werden wir abzuwerfen Ich werde dies nutzen, um, gerade Nadel Es ist um 3,25 Millimeter, die etwas größer ist um, Ich mag es auf diese Art und Weise zu tun, auf diese Weise Das, äh, die Stiche sind hier unten schön und locker Okay So abzuwerfen,
wir werden den ersten Stich zu entfernen, da das ist, was wir getan haben jetzt mit dem Garn hinter, wir werden die nächste Masche stricken und diese Masche gehen wird über den Stich, dass wir einfach so gestrickt
und das ist, wie wir gehen weg zu werfen Nochmal, stricken die nächste Masche und diese Masche wird nur, dass wir den Stich gehen gestrickt wie diese, die nächste und abgeworfen stricken stricken die nächste und abgeworfen
das ist alles, was ich den ganzen Weg bis zum Ende zu tun okay, so so weitermachen, und ich werde Sie am Ende treffen Sie zu zeigen, was wir brauchen, um als nächstes tun Okay ich beenden alle meine Stiche hier am unteren Abwerfen und das ist, was es
sieht aus wie Hier ist dieser Teil ist fertig nun, was ich alles um zu tun ist, werde ich Slip Stiche gehen und machen überall um einen Häkelnadel verwendet wird Nun, wenn Sie nicht wissen, wie, äh,
arbeit mit einem Häkelnadel, dann ist es sehr, sehr einfach also ich bin sicher, dass Sie in der Lage sein, dies zu tun Aber, äh, wie es ist, es ist fertig alles, was ich tun muß, ist nur meine Ende verstecken
und dann werde ich wieder kommen und Ihnen zeigen, wie wir gehen, die, um die Hülse zu schließen so hier möchte ich nicht mein Ende schneiden und so werde ich Slip Stiche rund um diesen Teil hier um den Hals tun
linie und dann wieder nach unten Also, das zu tun, das ist, wo ich meinen letzten Stich gemacht habe dann in diesen ersten Stich recht gehen Sie in und eine Schlaufe greifen und eine Masche machen gehen Sie in die nächste Zeile und eine Masche zu machen
das ist alles, was ich tun werde Ähm, das wird ihm eine schöne Oberfläche geben also werde ich so weitermachen, bis ich hier an die Spitze kommen Nun, dies zu tun, ich verwende einen Häkelnadel ich denke, dass es besser ist, einen etwas größeren Haken zu verwenden, als, äh,
ein Haken um die gleiche Größe wie die Nadeln, die wir verwenden so so weitermachen, und ich werde Sie treffen sich hier um Ihnen zu zeigen, was wir tun müssen, nächster Okay Ich bin hier an der Spitze Dies ist, wie es bisher aussieht
jetzt ist hier, was wir gehen rechts gibt es in diesem Ecke Stich zu tun legen Sie die Haken und einfach Ihre Masche machen dann gehen Sie in die nächste Masche hier und eine Masche machen wir gehen einfach weiter, ohne anzuhalten oder etwas zu tun, hier anders
in dieser Ecke, so gibt es mir eine nette Runde ecke hier Das ist, wie es aussieht so weiterfahren um den Ausschnitt ich werde Sie hier auf diesem anderen Ende treffen Sie zeigen, was wir als nächstes tun müssen
okay, ich bin hier an diesem anderen Ende des Kragens und das ist, wie es aussieht so, jetzt hier sind wir nur nach unten gehen wird, so in diesen hier nächsten Stich machen Sie eine feste Masche und dann weiter entlang
nach unten geht, machen Schlupf Stiche weiter so und ich werde dich hier an diesem Ende treffen, Ihnen zu zeigen, was wir brauchen zu tun nächsten Okay, ich bin hier an diesem anderen Ende hier, wir gehen entlang der Unterseite fortsetzen, das Gleiche zu tun
wir werden Arbeitszettel Stiche, so wie wir alle um tat also weiter so Äh, bitte geben Sie Ihre Haken in jeder dieser Maschen hier entlang der Unterseite und Arbeit ihr schlüpft Stich Okay, ich bin hier am Ende Ich habe meine letzte Masche hier, hier
ich werde einfach mein Garn durch diese letzte Masche passieren dann werde ich ihn nur noch Garn passieren ich habe mein Garn durch diese gleiche Masche hier geschnitten und dann werde ich nur verstecken
meine Ende durch die Hintertür und dieser Teil hier ist getan, und das ist, wie es aussieht jetzt auch ging ich weiter und fügte hinzu, die Knöpfe und alles, was wir brauchen, schließen hier zu tun ist,
um die Hülse hier unter diesem Teil Also, das zu tun, wir werden diese andere Hülse tun so werden wir hier gehen, wo wir diesen Hof verlassen und erinnern wir uns an den Schwanz nach links so dass dieser Teil hier zu schließen,
alles, was ich tat, war hier, um die Verbindung, zur Seite wie diese, und ging dann zurück in dieser Seite wieder, bis die ersten genau dort Stich jetzt ist es verbunden und so hier, was wir tun werden ist, dass wir durch den Rand gehen gehen

entlang dieses Teils abholen so eine Masche rechts dort wie diese, abholen und dann den nächsten Stich auf dieser Seite genau da, und gehen Sie dann in die nächste Masche genau dort, und dann zu diesem nächsten Stich
genau da und ziehen Sie diese, so dass Sie sehen, wie es aussieht und dann, um die nächste stich genau dort, und dann auf den nächsten genau da und ich denke, das sieht ziemlich gut aus hier haben wir also diese Zeilen, dass wir hier getan haben
ich werde nur jedes der kleinen Unebenheiten auf dem Rand holen also hier beginnen, hier ist die erste kleine Beule stellen Sie sicher, dass Ihre Reihen ausgerichtet sind also mit der ersten Reihe hier das gleiche tun
gehen und dann in die nächste Zeile, wo Sie die kleine Beule sehen recht schnappen Sie sich, oder Einsatz Ihre Nadel dort und dann in die zweite Reihe entlang dieser Seite und das gleiche tun und so werde ich weiter, bis ich bekommen unter dem Ärmel
so holen gerade diese Stiche entlang des Randes genau wie diesen also weiter so und ich werde Ihnen recht treffen sich hier zu zeigen, wie wir gehen um diesen Teil zu schließen okay, ich bin hier unter dem Ärmel ich diesen Teil dieser Reihe geschlossen hier oben
hier Jetzt haben wir diesen Raum hier, wo wir das um tat, zusätzliche Stiche unter dem Ärmel Also hier mein Garn auf der rechten Seite ist, so ich werde einfach in und aus gehen jeder einzelne dieser Stiche hier wie folgt aus
und einer mehr also dann kann ich komme hier und ziehen Sie einfach diesen Teil hier und wird schließen, dass die kleine Lücke gibt so, jetzt bin ich nur mein gehen einzufügen, meine Nadel durch das Innere
ich werde mein Garn schneiden und weben nur mein Garn von innen und dieser Teil hier ist geschlossen, und das ist, wie es aussieht Sehen? da ist es So das Baby Pullover ist getan ich muss nur meine Enden verstecken
aber insgesamt ist es vollständig Ich habe meine Tasten hinzugefügt dies ist, was die Hülsen aussehen Da ist es das ist die andere Seite dies ist der Blick zurück, wie schön das ist Das ist der Boden
und es ist getan jetzt werde ich die kleine Motorhaube und die passenden Booties machen, so bleibt für das auch abgestimmt Ich denke, ich werde versuchen, auch ein wenig zu machen, um, Gesamtstück, um, mit langen Beinen Äh,
ich liebe die Art und Weise, dass das aussieht, um, mit den kleinen Pullovern also ich sicher, dass hochzuladen machen würde, sobald das geschehen ist also das war Tutorial von heute Ich hoffe du magst es
vielen Dank für das Ansehen Bis zum nächsten Mal

Leave a Reply