Mandala haken voor beginners

Mandala haken voor beginners
Mandala haken voor beginners

In der Welt des Häkelns, Mandala haken voor beginners insbesondere im Häkeln für die Anfängerwelt, gibt es einige sehr interessante Muster. Es gibt einige, die viel häkelnde Erfahrung machen, um zu machen. Ich kam vor kurzem auf ein Muster namens Mandala Hook Voor. Es ist ein großartiges Muster, das Ihnen helfen kann, zu lernen, wie man einen grundlegenden Mandala oder ein anderes Häkelndesign häkeln kann. In diesem Artikel können Sie alle Informationen geben, die Sie benötigen, um einen Mandala-Haken-Voor zu starten.

Der Mandala Hook Voor ist sehr einfach, mit einem Haken und einer Schleife herzustellen. Sie legen den Haken durch das Garn und nehmen Sie dann den Haken erneut auf, indem Sie es unterhalb der in der eingebauten Schleife rausbringen. Sie häkeln einfach weiter um den geschlungenen Haken. Dies ist wirklich einfach zu tun und erfordert sehr wenig körperliche Anstrengung.

Es gibt ein paar Dinge, die Sie vielleicht in Betracht ziehen möchten, wenn Sie Ihren Mandala Hook voor beginnen. Zunächst möchten Sie sicherstellen, dass Ihr Haken gerade ist. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie in jeder einzigen Zeit eine gute Anpassung erhalten, die Sie die Reise anschließen, um den Stich herzustellen. Es hilft auch, wenn Ihr Haken bereits gebrochen ist. Wenn nicht, können Sie immer einen in Ihrem örtlichen Handwerksladen kaufen.

Eine weitere wichtige Sache, in der Sie denken können, wenn Sie mit einem Voor gehäumen, ist, Ihren Haken so weit wie möglich von Ihrer Arbeit fernzuhalten. Dadurch wird verhindert, dass Ihr Haken von Ihrem Garn gefangen wird. Dies kann zu einer unangenehmen Spannung in Ihrem Haken führen und Ihre Häkeln frustrieren.

Nun auf den eigentlichen Mandala-Haken voor selbst. Ich fand das, um eines der schwierigsten Dinge zu sein, um einen Griff zu bekommen. Ich würde vorschlagen, den Haken mit beiden Händen zu halten und durch einen Ihrer Finger zu hokieren und dann durch den anderen. Dies macht es viel einfacher zu kontrollieren.

Nachdem Sie diesen Haken festgelegt haben, beginnen Sie normal mit Häkeln. Halten Sie Ihren Haken auf derselben Seite wie Ihr Garn und ziehen Sie eine Schleife mit Ihrem Haken hoch. Halten Sie den Haken mit der rechten Hand vor Ihnen gedrückt und wickeln Sie Ihr linke Garn um. Dies zieht den Haken aus den Fingern heraus und öffnet sich, dass Sie Ihre Mandala platzieren können.

Beginnen Sie nun auf dieselbe Weise, wie Sie mit der anderen Hälfte des Mandalas getan haben. Aber diesmal drehen Sie Ihr Faden um und binden Sie in einen Schlupfstich zwischen den ersten beiden Schlaufen an Ihrem Haken. Wenn Sie diesen Schritt abgeschlossen haben, hängen Sie den Haken einfach wieder in Ihre Finger an und beenden Sie den Haken mit einem einzigen Rutschstich. Dies hilft Ihnen, zu verfolgen, wo sich Ihr Mandala an Ihrem Haken befindet. Dies erleichtert es auch, wenn Sie mit Ihrem Häkeln Richtungen ändern möchten, wenn Sie genau wissen, wo es geht.

Sie können jetzt eine Farbe oder eine Wiese für die Lieblingszeichnung Ihres Kindes machen. Dieses Muster wird Ihnen definitiv helfen, eine schöne Halskette oder ein Armband herzustellen. Sie können aus einer Vielzahl von verschiedenen Stilen entscheiden, von dem einfachen Rundhaken, der speziell dargelegt ist, um zwei Haken zusammenzuhalten, um mit komplizierter Flechten hergestellten Designs mit konstruierender Entwürfe zu halten. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welchen Stil verwendet werden soll, beginnen Sie mit dem einfachen Rundhaken. Es wird es einfacher machen, zu lernen, wie man häkelt. Wenn Sie mehr erfahren werden, können Sie komplexere Designs ausprobieren.

Beginnen Sie mit Ihrem Mandala, da der Hauptstich den Prozess leichter erleichtert, zu folgen. Fädeln Sie einfach Ihr Faden durch den Haken, binden Sie einen Überhandknoten an den Haken und ziehen Sie den Haken durch die Schleife an der Voor. Dadurch sichern Sie die Tür zum Haken, wenn Sie das Garn durch die Schleife gezogen haben. Stellen Sie sicher, dass Sie den Haken durch die Schleife schieben, bevor Sie den Haken durch den ersten Stich der Stichkette ziehen.

Beginnen Sie mit Ihrem Mandala, da der zweite Stich erlaubt, Sie einfach zu bestimmen, welcher Schritt Sie annehmen werden, wenn Sie Ihre eigene Erhead-Frisur machen. Beginnen Sie mit dem Haken in den Fingern und ziehen Sie den Haken durch den ersten Stich der Stichkette. Ziehen Sie nun den Haken durch den zweiten Stich, um das Mandala zum Haken zu sichern. Wiederholen Sie diese Schritte erneut, um das zweite Mandala zum Haken zu sichern. Sobald Sie fertig sind, entfernen Sie das Haar von Ihrer Kopfhaut, schneiden Sie es direkt an und nähen Sie das Ende des Haares anschließend in den offenen Bereich am Haken, nachdem Sie eine gute Naht erfahren können.

Wenn Sie Ihre Haare Farbe hinzufügen möchten, verwenden Sie ein schwarzes Garn, um Ihre fehlenden Stränge zu ersetzen. Nachdem Sie das Haar an den Haken befestigt, sichern Sie es mit dem Nähen der Haarschleife durch den vorderen Teil des Hakens an der Vour. Sichern Sie den Rest der Haare in den restlichen Loops auf der Voor. Der Mandala Hook ist ein großartiges Werkzeug, das Sie verwenden möchten, wenn Sie einzigartige Haarstile erstellen möchten. Diese einzigartigen Designs und Farben können verwendet werden, um erstaunliche Frisuren zu schaffen.