der pulli ist eine anleitung erweiterung von der veste deswegen solltet ihr euch zuerst die anleitung zu besser anschauen und die weste fertig hegen dann machen wir mit den erben weiter wie ebenfalls mit dem sparen meint elektrisieren diese farbe 2352 und mit einem 45 mm haben alles was uns noch zu einem polit sind natürlich die ärmel und und schon die vorderseite an die kapuze aufgeht und habe sich ja schon das garn geknotet und zwar an der stelle wo die achse ist also einfach durchziehen jetzt gehe ich noch mal durch dieselbe masche durch uns hier eine masche hoch
eine luft die kurzen fehlt was ich nebenbei herlaufen damit diese mit verschwinden und wir häkeln in festen maschen weiter wir können die ärmel in spittal und legen oder ihn abgeschlossen runden das ist ganz egal solltet ihr in spiral rund nie hier kein macht euch am besten einen marker hierhin damit ihr die stelle wieder findet und ich hätte jetzt erst mal eine runde festmachen wir treffen uns dann da wieder also beim runden anfangen wenn ihr die erste runde für den ärmel häkelt solltet ihr ruhig beide laschen einer masche verwenden also das heißt unter beide waschen die
wieder gehen damit er mir einen guten haid hat auf der zweiten runde können wieder dazu übergehen nur durch die vordere lasche zu häkeln oder nur die vordere lasche mitzunehmen die erste runde war jetzt zu ende ich werde jetzt diese schließen stellt die erste mal scheint schließe das ganze winter kennt masche und die arbeit werde ich jetzt wenden damit diese naht an dieser stelle werden damit sie nicht wandert normalerweise beim häkeln allerdings immer noch dass bei mir zumindest als sie in diese richtung wenn ich in runden weiter häkeln und sich hier bleibt wende ich die arbeit beginne
wieder mit einer luft masche und hier klick jetzt wieder in festen maschen zurück was wir jetzt in der 2 noch machen wir beginnen mit einer abnahme also ich gehe wo ich die ernster masche durch die forderung deutschland sie mir das kann hoch was das so gern durch die nächste dies kann durch und dass das auch so und dann ziehe ich durch alle drei leichen durch das ergibt eine art habe und dann täglich einen festen waschen nur durch die vordere löschen die komplette runde fertig wir treffen uns dann wieder am runden anfang am rundenende angekommen schließen wir wieder die runde
dann eine luftmasse und wieder in die arbeit und häkeln in festen maschen die komplette runde herum diesmal ohne abnahme das heißt wir haben immer eine runde mit abnahme und eine runde ohne abnahm das schafft dass der ärmel ein wenig schmaler wird sollte der ärmel natürlich schon frühzeitig bevor ihr die ganze länge gehebelt habt schon eng genug sein dann hörte natürlich mit den abnahmen auf dann häkeln wir nun auch in festen maschen je nachdem ob jetzt spiral wollten oder geschlossen gewählt habt aber den himmel mit den abgaben schon frühzeitig auf das müsste dann schauen
am besten probieren da seht ihr dann noch besser oder wenn er ein schnittmuster haben könnt euch natürlich daran halten ja und dann sehen wir uns wieder wenn wir mit dem bündchen beginnen wollen also nicht die komplette länge vom rb fertig hacken sondern noch ein bisschen platz für das bündchen lassen wenn der arme lang genug ist kann man das vorübergehendes bündchens blicken und das hier können wir genauso wie ich hier unten wir beginnen mit einer wunde stäbchen das könnt ihr starten zum beispiel mit zwei oder mit drei luft möchte ich beginnen in zwei richtige arbeit so dass
uns die äußere seite anschaut hätte ich die ganze runde nur in stäbchen und ihr fünfter masche werd ich abnehmen danach jeder fünfte sagen wir mal etwas billig ins herz 5 die ersten luft mercedes 1 also 12345 und dann die ordnung so praktisch die beiden zusammen abweichen und dann wieder weiter zählen 12 hier und dann wieder die abnahme wir sehen uns dann wieder bei hunden anfang in die runde fertig ist schließen wir diese kennt maschine grund und dann beginnen wir wieder mit zwei luftmassen und einem wechsel 1 regel stäbchen schnäppchen andere herstellen
stäbchen und so weiter also wir das eigentlich schon vom bündchen unten gewohnt seid das wiederholen wir zu oft runden in abgeschlossenen runden ist er eher mal jetzt vollständig fertig ist ab der zweiten runde braucht ihr keine abnahmen mehr zu machen ihr könnt es aber wenn ihr wollt so sieht er eher mehr aus wenn er fertig ist und den anderen ärmel machen wir natürlich genauso und danach so wie man den pulli fertig vergesst nicht die ganzen losen enden zu verdienen ja ich hoffe die anleitung ist hilfreich für euch und viel spaß aber bis zum nächsten mal